Reni

mir ist was eingefallen   Cosplay Pokeday München 2013: Maria als Dialga (rechts) und meine Wenigkeit als Darkrai (links)

 いらっしゃいませ!。◕‿◕。

 Hallo Fremder.

Ich bezweifle, dass du das hier zu Ende lesen wirst – aber gut. Hau rein!

Zu Risiken und Nebenwirkungen fressen Sie bitte die Packungsbeilage und tragen Sie Ihren Arzt zum Apotheker. Vorbeugend wird ein Kissen oder eine Bequeme Haltung empfohlen. Für Fragen steht die unten aufgeführte Kommentarfunktion [der modernen Technik sei Dank] 24 Stunden am Tag zur Verfügung.

Zum Eingemachten:
Falls du mich noch nicht kennst – ich bin die Reni. Also die eine Verrückte da, die man erstmals im Japan-Spezial zu Gesicht bekam. Der ein oder andere kennt mich vielleicht aus dem ersten Hörspiel [nein, ich war nicht die Kräuterfrau ^^‘] oder dem Mädelscast #18.

Name

Sharina 

Spitznamen

Reni, Rinchen, Feder, Federvieh

BisaBoard      

Feder [Inaktivität lässt grüßen]

Geburtsdatum

07.02.1997

Nationalität  

Deutsch, Japanisch

Sprachen   

Deutsch, Japanisch, Ironisch (fließend), Schwäbisch, Englisch, Französisch, Chatsprache

 

Aus zeitlichen Gründen (der Tag sollte 48 Stunden haben -.-’) bin ich hier nur teilzeitbeschäftigt.
Als Jüngste im Bunde die mentale Unterstützung der Gruppe sozusagen, auch wenn ich mich mittlerweile zu den regulären, festen Mitgliedern zählen darf.

Fragt sich natürlich, wie ich überhaupt hierher gekommen bin.

Lange Geschichte. Abgesehen von der Tatsache, dass ich Pokémon schon suchte spiele, seitdem ich in der Lage bin, meinem japanischen Cousin den [WAHREN] Game Boy aus der Hand zu nehmen – meine Mitgliedschaft im BisaCast habe ich keiner Geringeren als der lieben Maria zu verdanken, die ich sogar schon in Zeiten vor der Existenz besagten Casts kennen lernen durfte.

Lustige Anekdote: Das erste Mal, dass wir (also Maria und ich) unsere Stimmen gehört haben, war tatsächlich über die pokémoninterne  Möglichkeit, über Wi-Fi mit anderen Trainern zu kommunizieren. Und sei es auch nur, um ein Machollo zu entwickeln. /*grins*

An dieser Stelle sei gesagt, dass ich Pokémon ausschließlich auf japanisch spiele (mit Ausnahme von Blattgrün).

Pro: Original (!!) und längerer Spielspaß durch früheres Erscheinungsdatum.
Contra: Durcheinanderkommen mit Namen und Begriffen jeglicher Art.
Hat Unterhaltungswert, hab ich mir sagen lassen …

Genug geredet.

Fakten im Anmarsch:

Cassy erlangt die Weltherrschaft. Was tust du?

Ich schnappe mir den gesamten existierenden Vorrat an Popcorn und warte auf den Weltuntergang. [und gehe im karpadorianischen Hauptsee Angeln. Provokatioooon. O.o (alles nur, um Cassy vom Abschlachten der Legalisierungspartei für Vanillepudding abzulenken. Aber sag’s keinem!)]

Du bist ein Bisasam: Wie sicherst du deine Existenz?

Mit Senbei (egal, welches Pokémon ich wäre.) 😀

Du hast einen Wunsch frei, was würdest du dir wünschen?

Bestimmt nicht das, was du gerade denkst.

Wenn du ein Pokémon wärst, was wärst du für eins?

Washakwil (aber shiny!) /Liebe auf den ersten Blick <3

Lieblingseditionen

Rot & Blau/Blattgrün/Diamant

Lieblingsregion

Kanto

Lieblingsstarter

Schiggy

by mike (9)

Lieblingspokémon

Washakwil (wer hätte es gedacht?), Geronimatz,  Arkani, Arktos, Dragonir, Sichlor, Suicune, Celebi, Guardevoir, Milotic, Absol, Jirachi, Manaphy & Phione, Shaymin, Darkrai

Lieblingsgericht

Ich esse alles.

Lieblingsnachtisch

siehe oben.

Lieblingsbösewicht

Snape (Harry Potter) ^___^

Cosplayfotos Pokeday München:
Einzelfoto Darkrai © by Michael Summerer |Relaxo: Susi | Dialga: Maria

Lieblingssuperheld

Lass mal überlegen … die Guten sind alle langweilig.

Reni3

Lieblingsvideospiel

Assassin’s Creed (pure Liebe! )

Videospielheld

Faith! & Ezio und Connor (AC)

Lieblingsmanga [natürlich nur auf Japanisch]

Detective Conan

Lieblingsanime [natürlich nur auf japanisch]

Studio Ghibli (RIESENFAN EINSELF!  Ich kenn sie alle! :D), Detective Conan [Die Kinofilme *_*]

Cosplayfoto Animuc 2012: Wildkeeper   Foto © by toni007 /Animexx

Wie du vielleicht schon gemerkt hast, bin ich nicht so der Fan von Übersetzungen. Um genauer zu werden: ich HASSE Anime- und Mangaübersetzungen. Einfach nur zum Kotzen. Totale Verfälschung, Manipulation und Abschreckung. Neee das geht gar nicht!

 Hobbys (außer Pokémon…)

  • Kunst: Zeichnen, Gestalten, Bildbearbeitung, Fotografie
  • Literatur: Lesen (vorzugsweise Thriller), kreatives Schreiben
  • Musik: Geige, Klavier, Okarina
  • Film: Dreh, Videobearbeitung
  • Webdesign, Programmieren
  • Organisation
  • Sport: Kampfsport (Ju-Justu), Turnen
  • Handarbeit: Nähen, Häkeln, Stricken, Basteln, Cosplay
  • Sinnlose Dinge tun [ganz wichtig!]
  • Chillen [noch wichtiger!]
  • Lachen [am wichtigsten!]

Lieblingstier

Weißkopfseeadler

Einmal Selbstlob bitte: Auf was bist du stolz?

Variiert. 😉

Etwas unglaublich tolles ist passiert! Wem erzählst du es zuerst?

meinem Kissen, dem mit Abstand besten Zuhörer der Welt.
… und gewissen anderen, wichtigen Personen wie zum Beispiel Freunden. 

“Es lebe…

… das Leben!“

Deine Erkennungsmelodie

Daniel Powter, Bad Day ♫♪

Du lebst….

… in der Realität. /meistens zumindest

Wo würdest du gerne leben?

Egal, Hauptsache es gibt was gutes zu Essen und natürlich nette Leute.

Lieblingsfarbe

Dunkelblau. [Ich verschone die Welt mit einer ausführlichen Beschreibung.]

Lieblingsklamotte

Variiert, muss nur bequem sein.

Hast du Geschwister? Wenn ja, wie schlimm ist es?

Keine, leider.

Hast du vielleicht gerade noch etwas zu sagen?

Fasnet und Fasching und Karneval sollten NIEMALS verwechselt werden. (!!!)
Ebenso verhält es sich mit Schwaben und Bayern.

Wie würdest du dich selbst beschreiben?

Diese Aufgabe überlasse ich dann doch lieber meinem Umfeld.

Und was würden deine Freunde sagen?

… ab in die Klapse!

Was war das verrückteste, was du je gemacht hast?

Sollte hier glaub nicht stehen. [Besten Dank an meine tollen Freunde! :D]
Und jap, die Gründung Gummizelle gehört auch dazu. Ebenso die hammermäßige Japanreise mit Maria! 😛

Schoko oder Vanillepudding?

Beides. Sind das perfekte Team zusammen. /PRO Legalisierung von Vanillepudding! Es sollte Schanillepudding geben!

DER, DIE oder DAS Nutella?

Einfach nur Nutella.

Erstes Wort mit „S“, was dir einfällt! 

Schwarzbrot

Berlin, München oder Düsseldorf?

Rottweil … Kyoto … [und irgendwann dann München und Düsseldorf]

Malen oder Singen? (Die Antwort beeinflusst deine zukünftige Karriere als BisaCastModerator erheblich!)

Malen. Definitiv Malen.

Bist du naiv?

Nicht wirklich, nein.

 Japanreise mit Maria im Sommer 2012

Naturmensch oder Hausmensch?

… mal so mal so.

 Was liest du gerade?

Erebos (Stand: April 2013)

Was ist unter deinem Bett?

Willst du nicht wissen.

Glaubst du an Wunder?

Jop. Wunder sind was Wundervolles.

Hast du die richtige Fingerstellung wenn du mit der Tastatur schreibst?

Zehnfingersystem wird überbewertet. Man kann auch anders schnell tippen (und blind :P)

Mit wem hast du dich das letzte Mal so richtig gefetzt?

Mit meinen Haaren.

Essen, dass du hasst…?

Wenn ich das nur wüsste.

Liest du Comics?

Joa … ne … eigentlich net. /Asterix, Micky Mouse und Donald Duck zählen nicht. Das sind Legenden.

DER, DIE oder DAS IKEA?

Möbel kann man auch woanders kaufen.

Wie viele IKEABleistifte fliegen gerade bei dir herum?

Gute Frage. Nächste Frage.

Was siehst du als deine Heimat an?

Das Irgendwo im Nirgendwo.

Welche Sprache würdest du gerne Sprechen?

Eine, die mal jeder versteht.

Wie würdest du deine Kinder nennen?

… fragt mich in einpaar Jährchen noch mal. 😉

Was ist deine absolute Lieblingsmusik?

Filmmusik (*___*), Gamemusik (*_____*), Two Steps From Hell (*______*), Joe Hisaishi /eigenes  Genre, ich bestehe drauf!, Rock, Rap, Hip-Hop, Dubstep, zeitweise J-Pop und J-Rock sowie das, was im Radio grad eben kommt.

 Cosplayfotos Leipziger Buchmesse 2013:  
Sternzeichen – Waage: Schwammi | Wassermann: ich | Stier: Maria | Krebs: Basti  
Fotos © by Sven Bender

Ende … hättest wohl gern!

An dieser Stelle: Danke für deine Aufmerksamkeit.
Ich weiß dein Interesse (ob aktiv oder passiv) sehr zu schätzen.
Wenn du noch was sagen willst am Besten kein Blatt vor den Mund nehmen!
Freu mich über fast alles!

Herzallerliebste Grüße

Reni ♥

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.